Space Startseite Space Impressum Space Datenschutz Space Sitemap Space Suchen Space Redaktion Space
Kopfbandpanoramabild

Heide-Shuttle und Regionalpark-Shuttle


Der Heide-Shuttle fährt auch 2017 wieder kostenlos als Ringlinie durch das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. (Die neue Saison startet am 15. Juli 2017)

Pünktlich zur Sommersaison verkehren im Gebiet des Naturparks wieder die Freizeitbuslinien, die so genannten Heide-Shuttles. Mit diesen Bussen gelangen sie komfortabel von den traditionellen Heide Orten direkt in das Herz der Lüneburger Heide.

Die Busse fahren auch im Jahr 2017 vom 15 Juli bis 15 Oktober durchgängig an jedem Wochentag, auch an Sonn- und Feiertagen. Insgesamt verkehren die Heide-Shuttles zwischen den einzelnen Orten in der Zeit von ca. 08 – 20 Uhr 5 bis 6 mal pro Tag.
In diesem Jahr wird der Ring 2 bis Tostedt erweitert. Karte alle Ringe

Der Heide-Shuttle Ring 1 fährt als Ringlinie von Oberhaverbeck über Niederhaverbeck, Ehrhorn, Wintermoor, Schneverdingen, Heber, Bispingen, Behringen zurück nach Oberhaverbeck. Am Bahnhof in Schneverdingen u. Wintermoor bestehen Zuganschlüsse zur Heidebahn. Fahrplan Ring 1 2017

Der Heide-Shuttle Ring 2 startet ebenfalls als Ringlinie in Oberhaverbeck. Auf dem Linienweg werden u. a. die Ortschaften Wintermoor, Tostedt, Welle, Handeloh, Wesel, Undeloh, Egestorf, Döhle und Behringen bedient, bevor der Bus wieder Oberhaverbeck erreicht. Auch auf diesem Ring bestehen Anschlüsse zur Heidebahn, in diesem Fall am Bahnhof Handeloh u. Wintermoor. Fahrplan Ring 2 2017

Der Heide-Shuttle Ring 3 verläuft von Buchholz (Nordheide) Bahnhof/ZOB u. a. über Bendestorf, Jesteburg, Hanstedt, Nindorf (Wildpark), Garlstorf, Salzhausen, Eyendorf, Egestorf (Übergang Ring 2 in Richtung Döhle, Oberhaverbeck), Undeloh, Wesel (Übergang von Ring 2 aus Oberhaverbeck, Welle, Handeloh), Holm, Seppensen und Sprötze wieder nach Buchholz (Nordheide) Bahnhof/ZOB, wo Anschlüsse an die metronom Züge in Richtung Hamburg bestehen. Ebenso besteht hier Anschluss an die Heidebahn. Fahrplan Ring 3 2017

Der Heide-Shuttle Ring 4 startet ab Neuenkirchen als Ringlinie über Soltau, (Heide-Park,) Timmerloh, Bispingen, Behringen, Oberhaverbeck, Heber, Schneverdingen, Schülern, Sprengel und Delmsen zurück nach Neuenkirchen. Am Bahnhof in Schneverdingen und Soltau bestehen Zuganschlüsse zur Heidebahn. Fahrplan Ring 4 2017

Mit den Anhängern für Fahrräder erreichen Sie die schönsten Radrouten

Auch für Fahrradfahrer bietet der Heide-Shuttle einen besonderen Service: Alle Busse sind mit Fahrradanhängern ausgestattet, die bis zu 16 Fahrrädern fassen, so dass Sie Ihr Fahrrad problemlos mitnehmen können – natürlich ebenfalls kostenlos. Ein Zustieg mit Fahrrad ist an allen Haltestellen des Heide-Shuttles möglich.
Eine Haftung beim Transport der Fahrräder ist ausgeschlossen. Der Transport erfolgt auf eigenes Risiko!
Sie reisen mit dem Zug an und möchten zu Ihrem Urlaubsort in der Heide? Auch hierfür können Sie den Heide-Shuttle nutzen: Am Bahnhof in Soltau, Schneverdingen sowie am Bahnhof Handeloh und Wintermoor bestehen mehrmals am Tag Anschlüsse zur Heidebahn, so dass Sie bequem von der Bahn auf den Bus umsteigen können. Die Fahrradmitnahme in den Zügen ist für 4,50 € Niedersachsenweit möglich. (Fahrradtageskarte)

Neben den Naturschönheiten bietet die Lüneburger Heide aber noch eine Vielzahl weiterer Attraktionen, die Sie mit den Heide-Shuttles erreichen können. Hier eine kleine Auswahl:

Streckenkarte Ringe 1 bis 4 für 2017

Seite/ Information aufrufen

Heide-Shuttle im Web

Seite/ Information aufrufen


Regionalpark-Shuttle Rosengarten

Dank des Regionalpark-Shuttle sind Sie innerhalb des Regionalparks Rosengarten ohne Auto mobil. Die kostenlose Freizeitbuslinie mit Fahrradanhänger erschließt das Gebiet zwischen der S-Bahnlinie im Norden und der Stadt Buchholz im Süden des Regionalparks.

Mit dem Regionalpark-Shuttle können Sie vom 8. Juli bis 8. Oktober 2017 bequem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten erreichen und auch Ihre Rad-, Wander-, Mountainbike- und Nordic Walking-Touren nach Lust und Laune gestalten.

In Sprötze und am ZOB in Buchholz haben Sie Anschluss an die Heide-Shuttle, mit denen Sie die Lüneburger Heide bis Soltau entdecken können.

Regionalpark-Shuttle

Seite/ Information aufrufen


Zurück

Box-Bild
Weiterlesen...
Box-Bild
Weiterlesen...